Jetzt buchen 04863/7040 info@das-kubatzki.de
close

Quick booking

Coming Home - Achtsames Yoga und der innere Freiraum Coming Home - mit Eva & Dörte *06. - 10.11.2022

Coming Home - Achtsames Yoga und der innere Freiraum

Coming Home - Achtsames Yoga und der innere Freiraum

mindfulness_coming_home_retreat_Dörte_Eva_das_kubatzki

Über dieses Retreat

Die Haltung der Inneren Achtsamkeit ist Basis für diese Reise zu Dir selbst und das verbindende Element von Yoga, Focusing und Meditation.

Sie beruht auf
Absichtslosigkeit, Akzeptanz, Präsenz und Anfängergeist.


Wahrhaftig mit dir selbst zu sein, den Blick nach innen zu richten und mit dem, was dir dort begegnet, freundlich-annehmend-interessiert zu SEIN... ganz egal, was sich zeigt, das ist
Ahimsa, Gewaltlosigkeit bzw. Nicht-Schaden, der erste und grundlegender Aspekt der Yamas.

In diesem viertägigen Retreat werden wir durch achtsames Praktizieren des Yoga grobe und feine Körperempfindungen und Prozesse beobachten und damit die Körperpräsenz stärken. Mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen vertiefen wir dein heilsames „mit dir und in der Welt"-Sein. Die Freiraum-Techniken des Focusing bringen dich (wieder) in den Kontakt mit deiner inneren Stimme und Deinem inneren Erleben. Geführte Meditationen führen Dich in stille Gewahrseinsräume in Dir. Und in der iRest Yoga Nidra Meditation kannst du deine Verbundenheit mit allem, was ist erleben.
Dieses Retreat ist eine Einladung an dich, Deine Arbeit auf der Matte oder dem Kissen weniger als TUN zu erleben sondern vielmehr als friedvolles SEIN, in der Bewegung deiner Asana Praxis, in geführten oder stillen Meditationen und Gruppenfocusings, und im Austausch mit anderen.
Yoga, Achtsamkeit, Focusing und Meditation dienen durch ihr Verbinden von Körper-Geist-Seele dazu, inneren Freiraum zu erschaffen. Dieser innere Freiraum ist deine Kapazität, mit dem zu sein, was ist, also mit dem Leben in all seinen schönen und schrecklichen Facetten. Freiraum ist „spaciousness", ist Handlungsspielraum, ist Disidentifikation von Gedanken- und Gefühlsverstrickungen. Hier findest du Halt und Frieden, Dein Zuhause, Dich selbst.
Indem wir wieder und wieder Freiraum erschaffen und damit uns selbst und das Leben vollständig annehmen, lassen wir unsere Essenz, Sat Chit Ananda - Sein-Bewusstsein-Glückseligkeit - aufscheinen und durch uns wirken.

"Coming Home" ist ein Retreat für diejenigen, die sich Bewegung und Innehalten wünschen, die bereit sind, sich selbst und anderen zu begegnen, Neues zu entdecken, sich überraschen und einzulassen.

Entdecke das bisher Ungeliebte in dir, heiße es Willkommen und hole es nach Hause.

 

Dörte Kubatzki

Über Dörte

Dörte Kubatzki unterrichtet seit 2013 aus ganzem Herzen Yoga, seit 2015 im eigenen Hotel.

Ihr Yoga-Weg startet in Frankfurt auf Büroraum-Teppich in einem der Bankentower. 2013, nach Geburt der Kinder und Kündigung des alten Jobs, durchläuft sie ihre erste Yogalehrerausbildung, einige folgen. Sie beginnt das Unterrichten selbst zu lieben , sowie die Entdeckungsreisen in den eigenen Körper und die Philosophie des Yoga- auf der Suche nach stimmiger Ausrichtung, Heilung und dem Sinn des Lebens.

Die Yin Yoga- und Meditationslehrer-Ausbildung öffnet für sie die Achtsamkeit. All die feinen Körperwahrnehmungen, die Sprache des Körpers faszinieren sie, führen sie in die Welt des inneren Erlebens.

Nach eigenen heilsamen Erfahrungen mit Focusing, das auf erstaunliche Weise dieses innere Erleben von Gedanken, Emotionen, Impulsen und inneren Stimmen an die Oberfläche und in den Ausdruck bringt, beginnt sie die Ausbildung zur Focusing-Beraterin. Am meisten berührt sie, dass es dabei endlich nicht um "besser" werden sondern um "damit sein" geht.

Dörtes Unterricht ist ausrichtungsbasiert, mit vielen fließenden Sequenzen, eine Anleitung für feine Körperwahrnehmung, Präsenz und Achtsamkeit. Ihr Stil vereint diverse Yoga-Richtungen wie Hatha- und Vinyasa-Yoga, Yin, Restorative, Anusara-Yoga und Meditation. Du findest in ihren Klassen Zugang zu Deiner Kraft und Beweglichkeit. Ihre Stimme und Sprache deuten auf den inneren (Frei-)Raum. Entdecke und löse leidvolle Muster und Spannungen, begegne der Stimme Deines Herzens, die Deine innere Wahrheit kennt.

 

mindfulness_coming_home_retreat_Dörte_Eva_das_kubatzki
Eva Gregor

Über Eva

Eva Gregors Liebe zum Yoga begann 1996 während eines Yoga Retreats auf Kreta. Diese Liebe führte sie in den folgenden Jahren nach Indien und nach Australien, wo sie von 2002 - 2005 ihre Yogalehrerausbildung absolvierte.

Seit 2005 lebt sie wieder in ihrer Geburtsstadt Hamburg und verbindet in ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin, Achtsamkeits- und Yogalehrerin und Focusing Ausbilderin an die 20 Jahre Erfahrung aus Yoga, Meditation, Körperarbeit (Shiatsu), geistigem Heilen und Achtsamkeitsschulung.

Mit Präsenz, Herzlichkeit, Humor und Mitgefühl erschafft Eva in ihren Kursen, Sitzungen und Seminaren einen Raum der Möglichkeiten, in dem Erkenntnis und Wandlung behutsam und nachhaltig stattfinden können. Menschen dazu zu inspirieren und dabei zu begleiten, eine heilsame Beziehung zu sich selbst zu leben, ihre gedanklich-emotionalen Verstrickungen zu lösen, ihren Körper als das Wunder wert zu schätzen, das er ist und die Dimension von stiller Präsenz in sich zu entdecken sind ihre Herzensanliegen.

Mehr Details?
https://www.heil-bewusst-sein.com/über-mich/

 

Über Focusing

Selbsterkenntnis, einen Zugang zur Weisheit Deines Körpers finden, in heilsamer Beziehung mit Dir selbst sein - dies sind die vereinenden Ziele einer achtsamen Yogapraxis und der Focusing-Methode.

Focusing, in den 50er bis 70er Jahren von dem Philosophen und Psychologen Eugene „Gene" T. Gendlin entdeckt und entwickelt, ist eine „Technik der Selbsthilfe bei der Lösung persönlicher Probleme", wie der Untertitel seines Lehrwerkes lautet. Focusing ist von jedem Menschen erlernbar, oder vielmehr: Der Focusing Prozess gehört zur psychischen Grundausstattung eines jeden Menschen, es braucht lediglich ein Rück-Erinnern an diese natürliche Fähigkeit, mit unserer inneren Stimme, unserem inneren Erleben in Kontakt zu sein. Im Zentrum der Methode steht das achtsame Verweilen bei der zunächst noch vagen, jedoch konkret spürbaren körperlichen Resonanz auf ein Thema / Problem / eine Situation. Mit Hilfe von Focusing können wir dieses vage „Etwas" in seinen Bedeutungen entschlüsseln und dadurch zu einem intelligenten, heilsamen Umgang mit unseren Gefühlen, mit Entscheidungen und schwierigen Situationen finden. Der Focusing Prozess bringt Veränderung, die stets in Richtung Stimmigkeit, Erleichterung, Lösung und Befreiung geht.

Focusing als achtsamkeitsbasierte, körperorientierte Methode weist den neuen und zugleich alten Weg in die Transformation psychosomatischer Beschwerden sowie dysfunktionaler Denk-, Gefühls- und Handlungsmuster. Focusing schafft den Zugang zum Körperwissens, welches weit über das hinaus geht, was unser Verstand bereits zu wissen glaubt. Somit gehört Focusing unserer Meinung nach in die Yogaräume unserer neuen bewussten Zeit.

 

Programmablauf (Änderungen vorbehalten)

Anreisetag

  • ab 15.00h - Anreise
  • Nachmittags - Welcome-Runde
  • danach gemeinsames Abendessen

dann täglich voraussichtlich

  • morgens - Yoga + Meditation + Gruppenfocusing
  • danach gemeinsames Frühstück
  • nachmittags - FOCUSING
  • danach gemeinsames Abendessen
  • abends - Yin Yoga

Abreisetag

  • morgens - Retreat Abschluss
  • danach Frühstück & Check-out (bis 11.00h)

Kursgebühr pro Teilnehmer

  • 395,00€

Hier anmelden >>

Zimmerpreise im Kubatzki

Zimmerpreise inkl. Halbpension für 4 Tage

  • Stereo als EZ 619€ für 1 Person
  • Stereo als DZ 827€ für 2 Personen
  • Maxi als DZ 905€ für 2 Personen

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage

Hier Zimmer anfragen >>

Die Zimmer sind nur per Mail oder Telefon zu reservieren. Eine Buchung über das Online-Buchungsportal ist nicht möglich.

Deine Anfrage

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns diesbezüglich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt zu uns

Das Kubatzki
Im Bad 59
25826 St. Peter-Ording

Postadresse:
Postfach 40
25822 St. Peter-Ording

Kontakt:
Telefon: 04863/7040
info@das-kubatzki.de

 

Folge uns auf Facebook
oder auf Instagram

 

>> Gutscheine kaufen?

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand