Jetzt buchen 04863/7040 info@das-kubatzki.de
close

Quick booking

Weggehen um Anzukommen mit Nadeen Weggehen um Anzukommen mit Nadeen * 10.12. - 13.12.2020

Weggehen um Anzukommen mit Nadeen

Anusara Inspired™ Yoga Retreat mit Nadeen

Weggehen um Anzukommen mit Nadeen

Über Nadeen 

„Es liegt mir am Herzen, die Hingabe, Liebe und Freude zu vermitteln, die ich selbst beim Praktizieren erfahre und dabei viel- leicht Seelen berühren und Körper heilen zu können.“ 

Nadeen, Anusara InspiredTM Yogalehrerin, hat viele Ausbildungen absolviert. Ihr Weg führte sie vom Power-Yoga zum Anusara® Yoga. Anusara® Yoga achtet sehr auf eine körperlich genaue Ausrichtung und spricht uns mit seinen Herzthemen in unserer Tiefe an. Um die richtige Ausrichtung in ihrer Tiefe zu erlernen, absolvierte sie darüberhinaus Ausbildungen in Yogatherapie und Spiraldynamik. Wichtige Lehrer waren auf ihrem Weg v.a. Veronika Freitag, Doug Keller, Vilas Turske & Lilla Wuttich. Neben ihrem Yogalehrerdasein arbeitet sie teilzeit als Architektin. 

Über das Retreat

Ich habe schon einige Dezember-Retreats im Kubatzki gegeben und schätze sehr die Qualität, die dieser Monat mit sich zu bringen scheint. Diese Wochen am Ende eines Jahres scheinen ein Potential zu bergen, uns besonders tief nach innen zu tragen und eine intensive Innenschau und Selbstbegegnung zu ermöglichen.
​Lasst uns dieses Potential nutzen und mit etwas Abstand zu unserem Alltag unser Sein und unser Leben zu betrachten, unsere eigene Mitte neu auszuloten und uns selbst "wieder" zu finden.

Am besten gelingt dies, wenn wir uns eine Auszeit gönnen – wie etwa am Meer, wo uns der Blick in die Weite dazu inspiriert, unser Herz, unseren Geist und alle verschiedenen Ebenen unseres Seins weit werden zu lassen. Wir wollen uns in diesen Tagen Raum geben, um uns selbst wieder zu „sehen" – mit unseren momentanen Bedürfnissen und Grenzen, unseren Potentialen und unserem Licht. So fällt es uns leichter, uns selbst treu zu sein und authentisch unser Leben zu leben.

In unseren Yogaklassen und unterstützt durch die liebevoll-öffnende Art des Anusara-Yoga mit seinen "Herzthemen" nehmen wir uns die Zeit, uns selbst mal wieder wirklich wahrzunehmen. Und zwar tiefgreifender, als dies in den einzelnen Yogaklassen möglich ist, die wir vielleicht regelmäßig zu Hause in unseren Alltag integrieren. Aus Erfahrung durch meine mittlerweile recht vielen Yogareisen spüre immer mehr, wie wertvoll solche Yoga-Auszeiten sein können, um sich selbst näher zu kommen, klarer sehen zu können, was wirklich Bedeutung für uns hat, was unsere eigentlichen Bedürfnisse sind, uns selbst (vielleicht auch: neu) zu finden und jenseits von Ängsten und meist unbewusst selbstgesetzen Limitierungen die eigenen Potentiale zu erkennen und in die eigene Kraft zu treten. Dies alles ist aus der Distanz leichter zu erkennen, mit ausreichend Raum & Zeit.
Außerhalb der Yogaklassen hast Du freie Zeit, um Strand, Dünen, Deiche etc. zu genießen.
Das wundervolle „Kubatzki" mit seiner ästhetisch sehr gelungenen Innenarchitektur, seiner Gemütlichkeit, Sauna, Sonnenterrassen und dem wirklich großartigen Essen nähren dabei unsere Sinne und unseren Körper. So können wir ganz loslassen, entspannen und bei uns ankommen.
​​

Programmablauf (Änderungen vorbehalten)

In den Tag starten wir nach kurzer Einführung in ein „Herzthema" und Zentrierung mit einer dynamisch fließenden Morgenklasse. Beim anschließenden Frühstück genießen wir größtenteils regionale Bioprodukte, aus denen Smoothies, Brotaufstriche, Eierspeisen etc. gezaubert werden.

Anschließend hat jeder Zeit, das zu tun, worauf er Lust hast: in der Natur spazierengehen oder Radtouren unternehmen (das „Kubatzki" vermietet Leihräder), an Wattwanderungen teilnehmen, sich in den auf Stelzen errichteten Strandrestaurants kulinarisch verwöhnen lassen.

Den Ort erkunden, die hoteleigene Sauna genießen, sich eine Massage im Kubatzki oder einem der anderen Kurhotels gönnen oder bei Sonnenschein eingehüllt in Decken auf den Kubatzsch'ken Terrassen bei köstlichem Kaffee oder Tee endlich mal die Ruhe zum Lesen oder Träumen finden...

In unserer Yogaklasse am Abend werden wir in eine feinere und sinnlichere Praxis eintauchen um bei "uns selbst" anzukommen. Das anschließende Abendessen erfüllt den Kubatzki'schen Anspruch: Ayurveda trifft internationale Hausmannskost". Auch hier werden weitestgehend regionale Bioprodukte verwendet. Ich freue mich sehr auf diese kleine Auszeit mit Euch!

Yoga:

  • Donnerstag: Abendklasse
  • Freitag & Samstag: Morgen- & Abendklasse
  • Sonntag: Morgenklasse  

 

  • Morgenklasse (90min): kreativ-kraftvoller Yogaflow
  • Abendklasse (90min): meditativ-sinnliche Praxis

 

Kursgebühr pro Teilnehmer

Kosten: 215 € Normalpreis / 195 € Frühbucher (Geldeingang bis 29.8.2020)

Hier anmelden >>

 

Zimmerpreis im Kubatzki

Preise und inkl. Halbpension für alle 3 Nächte 

  • Mini EZ 445,50€ für 1 Person
  • Mono EZ 505,50€ für 1 Person
  • Stereo als EZ 580,50€ für 1 Person
  • Stereo als DZ 715,50€ für 2 Personen
  • Maxi als DZ 790,50€ für 2 Personen

Hier Zimmer buchen >>

 

Weggehen um Anzukommen mit Nadeen

Deine Anfrage

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut.
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns diesbezüglich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt zu uns

Das Kubatzki
Im Bad 59
25826 St. Peter-Ording

Postadresse:
Postfach 40
25822 St. Peter-Ording

Kontakt:
Telefon: 04863/7040
info@das-kubatzki.de

 

Folge uns auf Facebook
oder auf Instagram

 

>> Gutscheine kaufen?

 

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand

powered by webEdition CMS